• Wir informieren über Hilfsangebote für Familien in Ausnahmesituationen

  • Wir besuchen die Familien zu Hause und betreuen auch die Geschwisterkinder

  • Wir bieten den Familien finanzielle Unterstützung an

  • Wir erfüllen spezielle Wünsche der Kinder

  • Wir betreuen die Familien auch über den Tod eines Kindes hinaus

Unter freiem Himmel und mit Abstand trafen sich die Eschenfeldner und Königsteiner Konfirmanden des Jahrgangs 2020, um ihre Konfirmandenspende an die Selbsthilfegruppe Krebskranker Kinder Amberg- Sulzbach e.V.zu überreichen. 

Zweiter Vorsitzender der Selbsthilfegruppe Marco Kind bedankte sich im Namen des Vereins und klärte über dessen Arbeit im Landkreis und über dessen Grenzen hinweg auf. Er hob die ausschließlich ehrenamtliche Tätigkeit der Mitglieder hervor, sodass alle Spenden zu 100 Prozent bei den betroffenen Familien ankämen. Zudem betonte er die schnelle und unbürokratische Hilfe für Familien erkrankter Kinder, die häufig durch die Krankheit in finanzielle Notlagen geraten.

Marco Kind bedankte sich bei den Konfirmanden für die beträchtliche Summe von 1100 Euro und nahm die vorbereiteten Umschläge entgegen.

Vielen herzlichen Dank an alle Konfirmanden für die Spendensumme in Höhe von 1.100 € für unsere betroffenen Kindern und deren Familien. 

DKMS Kennzahlen 11/2016

4.828.918 Registrierte Spender in Deutschland

52.784  Vermittelte Spender

Wir sind gerne persönlich für Sie da!

Nächste Termine

Petra Waldhauser
Vorsitzende

Tel.: (0) 9622 - 71122

E-Mail schreiben

Merken

Merken

Marco Kind
2. Vorsitzender

Tel.: (0) 9661- 54241

E-Mail schreiben

Merken

Thomas Sperber
Schatzmeister

Tel.: (0) 9628 - 8448

E-Mail schreiben

Merken

Angela Sperber
Schriftführerin

Tel.: (0) 9628 - 8448

E-Mail schreiben

Merken

Reinhold Baumgärtner
Beisitzer

Tel.: (0) 9621- 782076

E-Mail schreiben

Merken

Ulrike Zitzmann
Beisitzerin

Tel.: (0) 9621 - 64146

E-Mail schreiben

Merken

Merken